hintergrund09
hintergrund08
logo01

Basiskurs "Innere Wirklichkeit"

Die innere Wirklichkeit durch Hypnose und Selbsthypnose gestalten


Ob man sich mit 10.000 € auf dem Konto reich oder arm fühlt, liegt nicht am Geld. Und ob man sich geliebt oder unbeachtet fühlt, liegt nicht an den Mitmenschen. Beides hängt von dem eigenen Unbewussten ab. Denn es gibt die äußere Wirklichkeit und die innere Resonanz darauf - die innere Wirklichkeit.


Unsere Verhaltensweisen, Gefühlsabläufe und Gedankenmuster entspringen dieser inneren Wirklichkeit, die von unserem Unbewussten erschafft wird. Mit Hypnose und Selbsthypnose kann man direkt auf unbewusste Vorgänge und die innere

Wirklichkeit einwirken.


In diesem Kurs bekommt man ein im Alltag nutzbares Verständnis für das Bewusstsein, das Unbewusste und deren Zusammenwirken. Es werden zudem einfach anwendbare Selbsthypose-Techniken vermittelt, mit denen man zielgerichtet auf die innere Wirklichkeit und die inneren Gefühlsabläufe einwirken kann. Zur Demonstration und als Hilfestellung wird in dem Kurs auch Hypnose angewendet.


Jeder Kurstag hat einen thematischen Schwerpunkt:


Tag 1: Energie und Wirklichkeit

• Wenn bewusste und unbewusste Bereiche sich die Kraft rauben: Müdigkeit, Lustlosigkeit und fehlende Motivation

• Wenn bewusste und unbewusste Bereiche im Kampf sind: Unzufriedenheit und innerer Druck


Tag 2: Beziehungen

• Wie das Unbewusste zwischen uns wirkt

• Unabhängig und doch verbunden?


Tag 3: Ziele und Identität

• Wie finde ich meine Ziele?

• Sind meine Ziele gut für mich und entsprechen sie eigentlich meiner Identität?

• Wo komme ich ohne Ziele an?


Tag 4: Persönliche Entwicklung

• Bewusstwerdung fördern.

• Meditation und Wachheit / Achtsamkeit im Alltag

• Als Frau oder Mann geboren sein: Die weibliche und männliche Kraft


Kursleiter: Matthias Oppermann

Ort: Forsthaus Reifstein, Asbacher Str. 85, 53560 Kretzhaus


Nächster Termin:

31. August - 03. September 2017


Kosten: 400,- €

Anmeldung